Wertermittlung

Es kann aus verschiedenen Gründen notwendig sein, den Wert (s)einer Immobilie zu kennen: Verkaufs- oder Kaufabsichten, Erbauseinandersetzungen, Rechtsstreitigkeiten, ...

Die Immobilienwertermittlung erfordert Sachverstand und spezielle Kenntnisse über die Nutzung und Bebaubarkeit von Grundstücken.

Richten Sie daher Ihre Fragen rund um den Wert Ihrer Immobilie(n) an die Grundstücksexperten: an Öffentlich bestellte Vermessungsingenieure.

Die Ermittlung des Verkehrswertes folgt rechtlichen Vorgaben. Bei einer detaillierten Besichtigung der Immobilie werden die für den Verkehrswert wesentlichen Merkmale, insbesondere die rechtlichen und tatsächlichen Gegebenheiten sowie alle wertrelevanten Umstände erfasst, ermittelt und dargestellt. Mit Hilfe weiterer Unterlagen, bspw. Grundbuchauszug, Auszug aus der Flurkarte, wird der Verkehrswert der Immobilie ermittelt.

Als Ergebnis erhalten Sie ein Verkehrswertgutachten - anerkannt und verwendbar bei Banken, Notaren, Steuerberatern, Finanzämtern oder als Grundlage für Vertragsverhandlungen.